LIBERO-Kunden-Spotlight

All LIBERO LIBERO-Kunden-Spotlight Articles
buecherei heinsberg libero cloud

Die Stadtbücherei Heinsberg setzt auf die LIBERO Cloud als Bibliotheksmanagementsystem

Mit LIBERO Clouds gehosteter Infrastruktur können sich Bibliotheken alle IT-Sorgen und Kosten sparen und profitieren von einer Reihe von Vorteilen, wie beispielsweise sofortige Upgrades. Hier ist vor allem der neue Open-Access-Online-Katalog LIBERO Omnio zu erwähnen, der bald für Bibliotheken in der LIBERO Cloud zur Verfügung stehen wird. Der Katalog eröffnet den Bibliothekskund:innen neue Möglichkeiten, Bestände… Artikel ansehen
Senckenberg LIBERO Cloud

Die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen in Dresden vertrauen auf LIBERO Cloud, um dem technologischen Wandel besser gerecht zu werden

Die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen in Dresden waren die ersten deutschen Bibliotheken, die im Jahr 2020 auf LIBEROs voll verwalteten Premium-Cloud-Service umgestiegen sind. Die Vorteile, die die LIBERO Cloud bietet, waren für das Institut ausschlaggebend und trugen maßgeblich zu der Entscheidung bei, in eine Cloud-gehostete Umgebung zu wechseln. Seit fast 13 Jahren nutzen die Spezialbibliotheken für… Artikel ansehen

Die Stadtbibliothek Filderstadt aktualisiert auf die neueste LIBERO-Version (V6.4)

Die Stadtbibliothek Filderstadt ist ein langjähriger Kunde von LIBERO. Über viele Jahre erhielt die Bibliothek ihre Unterstützung durch den ehemaligen deutschen Vertriebshändler; seit dem letzten Server-Upgrade und dem Umstieg auf die neueste Version von LIBERO wird die Bibliothek nun jedoch vom australischen LIBERO-Support-Team betreut. Wenn Bibliotheken, wie die Stadtbibliothek Filderstadt, in die Bibliotheksmanagementsysteme von LIBERO… Artikel ansehen

Die Deutsche Bundesbank verwendet LIBERO zum Verwalten ihrer Bibliotheksbestände

Die Deutsche Bundesbank schenkt LIBERO seit 1999 ihr Vertrauen als Partner für ihr Bibliotheksmanagementsystem. Um mehr als 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen problemlosen Zugang zu Informationen und wissenschaftlichen Studien zu ermöglichen, ist es LIBERO ein Anliegen, innovative Lösungen und fortlaufende Unterstützung für die spezifischen Informationsressourcen der Deutschen Bundesbank anzubieten. Geschäftsführer Sam Patane und sein Team… Artikel ansehen

Vielen Dank, Brian Plummer: Support- und eService-Koordinator geht nach 42 Jahren bei der Riverina Regional Library in den Ruhestand

Nach mehr als 42 Jahren in den Diensten der Riverina Community im australischen Bundestaat New South Wales macht Brian Plummer nun Feierabend. Der Support- und eService-Koordinator hat am 3. August einen fünfzehnmonatigen Urlaub für seinen langjährigen Dienst angetreten und wird dann im Januar 2022 offiziell in den Ruhestand gehen, nach 42 Jahren Arbeit bei der… Artikel ansehen

LIBERO-Kunden-Spotlight: Die Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus nach der Corona-Zwangspause

Die Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus ist ein langjähriger LIBERO-Nutzer und verwendet das LIBERO Bibliotheksmanagementsystem und den LIBERO Online-Katalog bereits seit 2001. Seit 2013 befinden sich die Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus und die Geschäftsstelle der Volkshochschule an einem Bildungsstandort im Zentrum der Stadt Cottbus. Gemeinsam bilden sie das Lernzentrum Cottbus. Auf drei Etagen finden alle Wissens-… Artikel ansehen
Burdekin Library

LIBERO-Kunden-Spotlight: Burdekin Bibliothek wechselt von Sirsi-Dynix Symphony/BlueCloud zur LIBERO Cloud

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass sich die Burdekin Bibliothek für LIBERO Cloud als Bibliotheksverwaltungssystem entschieden hat. LIBERO Cloud ist ein von Insight Informatics betriebener Hosting-Service, der eine Vielzahl von Servicevorteilen und Produktfunktionalitäten bietet, die weit über eine Vor-Ort-Standardkonfiguration hinausgehen. Auf die Frage, was sie bewogen hat, sich in einem so hart umkämpften Markt… Artikel ansehen
Chemnitz-University

Die Universitätsbibliothek Chemnitz lobt LIBEROs exzellenten Kundenservice

Die Universitätsbibliothek Chemnitz ist die größte wissenschaftliche und technische Bibliothek in Westsachsen und damit auch das Zentrum der Bibliotheksdienstleistungen für diese Region. Die 1836 gegründete Bibliothek ist für die Öffentlichkeit, das Universitätspersonal und alle an wissenschaftlichen Informationen Interessierten zugänglich. Bereits seit 2002 ist die Universitätsbibliothek Chemnitz LIBERO Nutzer und wird seit Juni 2019 von den… Artikel ansehen