LIBERO News

LIBEROs erstklassige Cloud-Hosting-Infrastruktur ist für unsere Bibliotheken nun in der EU verfügbar

Durch die kürzlich erfolgte Gründung der LIBERO IS GmbH durch LIBERO konnte das Unternehmen eine Hosting- und vollständig verwaltete Service-Infrastruktur für Bibliotheken in der EU aufbauen. Das LIBERO-Team hat intensiv an diesem Projekt gearbeitet und freut sich bekannt zu geben, dass der Ausbau der in Deutschland zentrierten Infrastruktur abgeschlossen ist.

Vermutlich fragen sich viele von Ihnen, was genau die Vorteile einer Hosting- und vollständig verwalteten Service-Infrastruktur in der EU sind. Wir haben mit unseren LIBERO IT- und Cloud-Spezialisten gesprochen, um Ihnen die Antworten zu liefern.

 

Warum hat LIBERO eine Hosting-Infrastruktur in der EU eingerichtet?

Heutzutage unterliegen Bibliotheken einer Vielzahl von IT-Vorschriften, wie z. B. Informationssicherheit, -verfügbarkeit und -speicherung. Da das Bibliotheksmanagementsystem von LIBERO persönliche Informationen von Endbenutzern erfasst und speichert, haben wir eine Reihe von Änderungen vorgenommen, um die Einhaltung der DS-GVO zu gewährleisten. Durch die Einrichtung einer gehosteten und vollständig verwalteten Service-Infrastruktur in Deutschland können wir sicherstellen, dass LIBERO mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und anderen Gesetzen zur Datenverarbeitung vollständig konform ist.

Da die Datenspeicherung auf deutschen Servern sicherer ist als in den meisten anderen Ländern der Welt, war es für uns ein logischer Schritt, eine entsprechende Infrastruktur in Deutschland einzurichten. Dies gibt unseren europäischen Bibliotheken die Gewissheit, dass ihre Daten und die Daten ihrer Kunden sicher in Deutschland gespeichert sind.

Wo werden die Daten in der EU gespeichert?

Die Daten unserer europäischen Bibliotheken werden bei AWS Deutschland in Frankfurt am Main gespeichert. Alle Daten sind auch in einer weiteren Stadt in Deutschland gesichert, welche nicht das zentrale Hostingzentrum ist. AWS Deutschland erfüllt alle geltenden EU-Datenschutzvorschriften. Es ist die sicherste, umfangreichste und zuverlässigste Hosting-Plattform.

Welche Vorteile bringt eine gehostete und vollständig verwaltete Service-Infrastruktur in der EU?

Eine gehostete und vollständig verwaltete Service-Infrastruktur in der EU bietet eine lokale Infrastruktur, die für EU-Bibliotheken schneller und effizienter ist.

LIBERO Cloud bietet eine Vielzahl von Vorteilen und Produktfunktionalitäten, die weit über eine Standardkonfiguration von Vor-Ort-Systemen hinausgehen.

  • Automatische Datensicherung in zwei deutschen Städten
  • Bewährte Verfahren im Umgang mit Sicherheitsmaßnahmen
  • Kein Software-Management durch die Bibliothek
  • Keine versteckten Server- und Pflegekosten
  • Ein selbstbedienbarer Live-Testbereich (bei Bedarf)
  • Mühelose Berichterstattung mit über 200 Community-Berichten
  • Direkte WebOPAC-Textbearbeitung im System
  • Sorgenfreie E-Mail-Zustellbarkeit innerhalb AWS Deutschland
  • Volltextsuche in importierten Dokumenten
  • Relevanzsuche bedeutet Google-ähnliche Suche in Ihrem Katalog

LIBEROs IT-Team kümmert sich um die Installation des Systems sowie um laufende Upgrades und Pflege, um die Systemleistung und Datensicherheit zu gewährleisten und die Systemverfügbarkeit zu optimieren. Wir bieten eine der höchsten Netzwerkverfügbarkeiten mit 99,9% Betriebszeit während der Geschäftszeiten.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder mehr über LIBERO Cloud erfahren möchten, besuchen Sie bitte unsere Website oder senden Sie uns eine E-Mail an sales@libero.com.au.