LIBERO News

LIBERO Omnio Smart Search regt zum Stöbern im Online-Katalog an und inspiriert dazu, mehr zu entdecken

LIBERO Omnio Smart Search

LIBERO ist Vorreiter in innovativer Bibliothekstechnologie und bringt nun die nächste Generation von Bibliotheksmangementsystemen auf den Markt. LIBERO Omnio Smart Search (Intelligente Suche) ist Teil des neuen Vorzeigeprojekts LIBERO Omnio und gehört damit zu den führenden Systemen der Bibliotheksmanagement-Branche.

Open Access Content-Lösung

Die Open Access Content-Lösung LIBERO Omnio bietet Ihnen die Möglichkeit, beliebige Print- und digitale Sammlungen an einem Ort zu entdecken. Mit LIBERO Omnio Smart Search wird die Recherche im Online-Katalog wesentlich erleichtert.

Suchergebnisse in verschiedensten Darstellungsweisen anzeigen: Wählen Sie die Standard-Anzeigeliste oder lassen Sie sich Suchergebnisse in Gruppen oder Bento-Boxen anzeigen.

Smart Search (Intelligente Suche)

LIBERO Omnio Smart Search überzeugt vor allem durch die dynamische Gruppierung von Suchergebnissen. Bibliotheksbenutzer können Suchbegriffe eingeben und erhalten intelligent gruppierte Ergebnisse. Diese werden auf eine noch nie dagewesene Weise segmentiert, wobei die häufigsten Merkmale priorisiert und Titel in interaktiven Karussells präsentiert werden. Da der Prozess vollständig automatisiert ist, haben Bibliothekar:innen keinen zusätzlichen Arbeitsaufwand und können sich auf die Bedürfnisse ihrer Besucher konzentrieren.

Für jede Art von Bibliothek

Für öffentliche Bibliotheken bietet es sich an, Suchergebnisse in Gruppen anzuzeigen, die sich auf Printmedien, digitale Medien, DVDs oder Audioaufnahmen beziehen. Dadurch können Benutzer schneller das finden, wonach sie suchen. Wissenschaftliche Bibliotheken können Suchergebnisse nach entsprechenden externen E-Ressourcen-Datenbanken oder nach Herausgebern gruppieren. Für Unternehmensbibliotheken kommt eine Gruppierung der Suchergebnisse nach Pressemitteilungen, Zeitschriften oder Druckmaterialien in Frage. Jede Bibliothek kann Gruppen selbst definieren und ganz auf ihre Bedürfnisse abstimmen.

Integration externer Datenbanken

Wir leben in einer immer stärker vernetzten und hochdynamischen Welt. Bibliotheksbenutzer erwarten, dass sie jederzeit und überall auf Materialien zugreifen können. LIBERO Omnio Smart Search überbrückt die Lücke zwischen Bibliotheksbenutzern und Ihren vielen internen und externen Medien. Durch die Integration von externen Datenbanken und anderen E-Ressourcen müssen Bibliotheksbenutzer Ihren Online-Katalog nie wieder verlassen und können Titel direkt aus dem Online-Katalog ansehen, anhören, abspielen oder herunterladen.

Das LIBERO-Team freut sich auf die bevorstehende Veröffentlichung der nächsten Generation von LIBERO und unternimmt so einen weiteren wichtigen Schritt für die Zukunft von Bibliotheksdienstleistungen!

Kontakt aufnehmen

Bitte kontaktieren Sie unser erfahrenes Projektteam, um LIBERO für Ihre Bibliothek zu besprechen.