LIBERO News

Das neue LIBERO Omnio Benutzerportal bietet einen digitalen Bibliotheksausweis, steigert die Benutzereinbindung und kann viel mehr!

LIBERO Omnio Benutzerportal

Neues Bibliotheks-Benutzerportal

LIBERO hält seine Kunden weiterhin auf dem neuesten Stand der Technik und lanciert ein völlig neues Bibliotheks-Benutzerportal. Als integraler Bestandteil von LIBERO Omnio ist diese Erweiterung kostenlos und spielt eine zentrale Rolle in LIBEROs kontinuierlicher Weiterentwicklung für Bibliotheken.

Mit der fortschreitenden Digitalisierung ist es offensichtlich, dass auch Bibliotheksbenutzer:innen neue Wege in der Bibliotheksnutzung einschlagen und Bibliotheken bedürfnisorientiert handeln wollen. Das neue Benutzerportal von LIBERO wurde unter Einbeziehung von Kundenwünschen entwickelt und bietet neue Funktionen.

Digitaler Bibliotheksausweis

Der digitale Bibliotheksausweis ist in diesem Zusammenhang von besonderer Bedeutung. Vergleichbar mit der Speicherung von Bank- oder Kundenkarten auf Mobiltelefonen hält auch dieser Trend in Bibliotheken Einzug. Mit Hilfe von LIBERO können Kunden bald über die App LIBERO Omnio oder via Browser auf ihren digitalen Bibliotheksausweis zugreifen. Die Ausleihe von Medien wird dadurch einfacher, gerade wenn der Bibliotheksausweis vergessen wurde. Außerdem können Sie entscheiden, ob Sie Ihren Benutzer:innen einen physischen oder lediglich einen digitale Bibliotheksausweis zur Verfügung stellen möchten. So werden nicht nur Druckkosten gespart sondern gleichzeitig ein Beitrag zur nachhaltigen Bibliothekswirtschaft geleistet.

Modernes Layout, welches auf dem LIBERO Omnio Smart Search-Design basiert

Ein überarbeitetes und modernes Layout, welches auf dem LIBERO Omnio Smart Search-Design basiert, macht das Benutzerportal auf Desktop- und Mobilgeräten noch anwendungsfreundlicher. Wichtige Ereignisse werden über eine Zeitleiste den Benutzer:innen klar und verständlich angezeigt, so dass diese einen Überblick über aktuelle Ausleihen erhalten oder nachschauen können, ob eine Verlängerung fällig ist. Anpassbare Formulare für die Ummeldung und Einschreibung von Benutzer:innen sind ebenfalls in das System integriert.

Der Bereich Meine Aktivitäten, der ausgeliehene Medien mit Titelbildern anzeigt, hilft Benutzer:innen zu erkennen, wenn Medien überfällig oder zu erneuern werden.

Zahlungen laufen über ein gesichertes Online-System

Die gesamte Kommunikation mit Benutzer:innen sowie die Verwaltung von Mahngebühren und Beiträgen findet nun ebenfalls im Benutzerportal statt. Alle Zahlungen laufen über ein gesichertes Online-System, welches die Arbeit des Bibliothekspersonals deutlich vereinfacht.

Verbesserte Marketing-Dienste

Auch Marketing-Dienste an Bibliotheksbesucher:innen sind simpler geworden. Sie können Ihren Besucher:innen über das Benutzerportal direkt Informationen zu bevorstehenden Veranstaltungen oder neuen Sammlungen zukommen lassen. Alle Benutzer:innen haben die Möglichkeit, zu entscheiden, ob sie per SMS, Telefon oder E-Mail benachrichtigt werden wollen.

Außerdem können Benutzer:innen ihre Kontaktdaten leicht selbst aktualisieren, wodurch zusätzlich die Arbeitsbelastung für Bibliothekar:innen reduziert wird.

Das neue Benutzerportal ist für LIBERO-Kunden weltweit verfügbar und wird in mehreren Sprachen angeboten. Unter anderem in Englisch, Deutsch, Arabisch, Italienisch und Japanisch.